DIE STEIRISCHEN TAPAS*

…gibt’s immer, denn die kann man zwischendurch, als Vorspeise oder als Hauptspeise essen.

Die Qual der Wahl! STEIRISCHE TAPAS sind viele steirische Köstlichkeiten in kleinen Portionen. Die kann man zwischendurch, als Vorspeise oder als Hauptspeise essen – und auch gleich mehrere davon probieren. Zum Beispiel:



Alpenlachs mit Senf-Honigsauce (A,D,G,O)


Schafkäse im Speckmantelauf Krautsalat mit Kernöl (G)


Geräucherte Entenbrust
auf Rotkraut-Orangensalat


Mayonnaise-Ei mit Cocktailsauce (C,G)


Kichererbsenpüree mit Austernpilzen (G,O)


Wildschweingulasch
mit Polentaspätzle (A,C,F,G,L,O)


Leberkäsesemmel (A,M,O)


Barsch im Backteig mit Erdäpfeltaler (A,D,G)


Milchreis (G)
mit Lavendel und Zimtzucker


Brotkorb (A)


für nur EUR 2,00 pro Stück






























*Legende siehe hier