DIE STEIRISCHEN TAPAS

…gibt’s immer, denn die kann man zwischendurch, als Vorspeise oder als Hauptspeise essen.

Die Qual der Wahl! STEIRISCHE TAPAS sind viele steirische Köstlichkeiten in kleinen Portionen. Die kann man zwischendurch, als Vorspeise oder als Hauptspeise essen – und auch gleich mehrere davon probieren. Zum Beispiel:



Leberaufstrich mit schwarzen Nüssen


Ratatouillesulzerl mit Zwiebelvinaigrette


Luftgetrockneter Rohschinken mit Schalotten
in Schilcherweinessig


Roter Rübensalat mit geräucherter Forelle


Gekochter Tafelspitzmit Semmel- und Apfelkren


Lauchkuchen mit Sauerrahmdip


Zander mit Muskatkürbis


Rinderzunge mit Linsen


„Steirer" Punschkugel


Brotkorb

für nur EUR 2,00 pro Stück